Gemeindenachricht

Beschilderung und Markierung der Parkraumkonzepte


Nachdem die verkehrsrechtliche Anordnung für die Parkraumkonzepte „Kapellenstraße“ und „Mittlere Straße“ von der Verkehrsbehörde erteilt wurde, starten nun die Arbeiten vor Ort. Bereits in diesen Tagen werden die benötigten Hülsen gesetzt. Im weiteren zeitlichen Ablauf werden die Schilder geliefert und aufgehängt sowie die Parkflächen mit Kaltplastik markiert. Letzteres kann allerdings erst bei dauerhaft frostfreier Witterung erfolgen.

Ausführende Firma ist die BMS Beschilderungs- & Markierungs-Service GmbH aus Freiburg, die Arbeiten sind von der Gemeinde autorisiert.