Klimaschutz in Pfaffenweiler

Diese Seite befindet sich derzeit teilweise noch im Aufbau.

Klimaschutz gehört heute zu den Themen, denen sich jede Gemeinde stellen muss. Mit der Fortschreibung der Klimaschutzerklärung 2015 will die Gemeinde Pfaffenweiler ihren Beitrag zur Klimaneutralität leisten. Deutschland hat sich zur Klimaneutralität bis zum Jahr 2045 verpflichtet (Klimaschutzgesetz in der Fassung vom 18. August 2021).

Daher hat der Klimabeirat eine Fortschreibung des bestehenden Klimaschutzkonzeptes aus dem Jahr 2015 in die Wege geleitet und den hierfür sinnvoll erachteten Maßnahmenkatalog überarbeitet und ergänzt. Das Handlungsfeld "Ökologie, Naturschutz und Biodiversität" wurde neu in das Klimaschutzkonzept aufgenommen.

Die Umsetzung von Maßnahmen der aufgezeigten Handlungsfelder sind letztlich Teil des deutschen Beitrags zur Erreichung der im Pariser Klimaabkommen verankerten Klimaziele; insbesondere die Begrenzung der globalen Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius.

Ein wichtiges Anliegen des Klimabeirats ist die vertrauensvolle und transparente Einbeziehung aller Menschen, die vom Klimaschutzkonzept Pfaffenweilers berührt sind.

Ihr Kontakt im Rathaus

Bonnie Vogt

Telefon: 07664 9700-23

Fax: 07664 9700-33

E-Mail: vogt@pfaffenweiler.de

Bonnie Vogt