Ich versteh nur Hochdeutsch! Doch lieber Alemannisch! Navigation umstellen
Blick auf Pfaffenweiler

Gemeindenachricht

Garten- und Streuobstwiesenbörse


Garten- und Streuobstwiesenbörse erweitert die Lebensqualität in Pfaffenweiler


Auf Anregung von Gemeinderat Dr. Albert Reif wird die Gemeinde eine Börse für Kleingärten und Streuobstwiesen einrichten.

Wir stellen fest, dass in den letzten Jahren die Zahl der bewirtschafteten Kleingärten zurückgegangen ist. Diese Kleingärten wachsen nach Beendigung der Nutzung mit „Unkräutern“, Gräsern und Gehölzen zu.
Andere Parzellen werden noch zur Offenhaltung gemäht oder gemulcht und damit gepflegt, aber letztlich nicht adäquat genutzt.

In jüngster Zeit mehren sich im Rathaus die Nachfragen nach Kleingärten, insbesondere stellen wir einen Trend fest, dass junge Familien den Gemüseanbau wieder für sich entdecken.

Wir können uns sehr gut vorstellen, dass Grundstückseigentümer, die ihr Gartenland nicht mehr selber bewirtschaften (können), dankbar wären, einen interessierten Pächter zu finden. Selbiges gilt für Streuobstwiesen.
Unsere Garten- und Streuobstwiesenbörse versucht, zwischen der Nachfrage und dem Angebot zu vermitteln. Wenn Sie Interesse haben, Ihre Flächen zu verpachten oder wenn Sie eine Fläche zur Bewirtschaftung suchen, dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail bei Frau God (Tel. 9700-24; god@pfaffenweiler.de).

Wir freuen uns sehr auf Ihre Rückmeldung.

Gemeinde Pfaffenweiler

  • Bürgermeisteramt Pfaffenweiler
  • Rathausgasse 4
  • 79292 Pfaffenweiler
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK