Ich versteh nur Hochdeutsch! Doch lieber Alemannisch! Navigation umstellen
Blick auf Pfaffenweiler

Gemeindenachricht

Spatenstich am neuen Feuerwehrhaus


Spatenstich am neuen Feuerwehrhaus


Bei strahlendem Wetter begrüßte Bürgermeister Dieter Hahn am Freitag, 11. September 2015, den stellvertretenden Kreisbrandmeister Thomas End, Bürgermeister Mosbach aus Ebringen, Bürgermeisterstellvertreter Schumacher aus Schallstadt, die Planer Schüler und Klitzke, die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte, die Kommandanten der Nachbarwehren und viele Kameraden der Feuerwehr Pfaffenweiler mit Kommandant Klaus Scherle.

Mit wenigen Worten ging Bürgermeister Hahn in seiner Ansprache auf den Standort des Spatenstichs, des Feuerwehrhauses und der Erschließungsmaßnahme Süßmatten ein. Der Standort sei bereits 2011 nach einer sorgfältigen Analyse festgelegt worden.

Er freue sich, dass bald das "Wachsen" des Gebäudes beobachtet werden könne und damit der Schutz der Bevölkerung und die Arbeitsbedingungen verbessert werden.

Ferner freue er sich auch über das Ergebnis der Submission des zweiten Ausschreibungspakets, die am Morgen stattgefunden habe. Vorbehaltlich der fachlichen Prüfung der Angebote lasse sich feststellen, dass nun über 60 Prozent der Gewerke vergeben seien und man mit rund 140.000 Euro unter der Kostenschätzung liege. Das mache Mut, führe aber nicht zur Sorglosigkeit und zu unangemessenen Sonderwünschen.

Er dankte allen Beteiligten für den bislang gemeinsam beschrittenen Weg und wünschte sich eine verletzungsfreie und harmonische Baustelle.

Gemeinde Pfaffenweiler

  • Bürgermeisteramt Pfaffenweiler
  • Rathausgasse 4
  • 79292 Pfaffenweiler
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK